Skip to content

Lac Léman (CGN)

Erfolgreiches Jubiläumsjahr - Die CGN hat 2023 ihr 150 Jahr-Jubiläum mit zwölf Themen über den Begriff «Lac Léman», wie wir diesen heute und auch in Zukunft kennen werden, gefeiert: nämlich seine natürliche Umwelt, seine Küsten und Gestade, Städte, Bewohner, Benützer, die Fauna, seine Wirtschaft sowie, natürlich, vor auch seine Seeleute.
Hier Weiterlesen

Bielersee und Aare (BSG)

Erfolgreiches Jahr 2023 – Die Verantwortlichen der Bielersee-Schifffahrtsgesellschaft (BSG) sprechen von einem erfolgreichen Jahr 2023! Die Frequenzen lagen über den Zahlen der Vor-Corona Zeit. Unsere Events waren zu 85% ausgelastet, im Bereich Schiffsmiete konnte das Budget erreicht werden. Insgesamt beförderten die Schiffe der BSG 337'477 (2022: 329'597) Personen und legten dabei 90'972 (89’72) Kilometer zurück.
Hier Weiterlesen

Bodensee (SBS)

Positive Bilanz - Die Passagierzahlen sind trotz leichter Reduktion des Fahrangebotes gegenüber dem Vorjahr um 12 % gestiegen. Die Schiffe der Schweizerischen Bodensee-Schifffahrt (SBS) beförderten im Jahr 2023 insgesamt 546'403 (2022: 480'008) Personen und legten dabei 149'823 (153'917) Kilometer zurück.
Hier Weiterlesen

Bodensee (BSB)

Über zwei Millionen Passagiere - Die Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB) haben in der Saison 2023 über zwei Millionen Fahrgäste an Bord ihrer 14 Motorschiffe und den Fähren begrüsst. Genau waren es 2'037’486 Personen, 2022 waren es 1'953’570 Personen, 2021 rund 1,4 Millionen. Die Schiffe legten insgesamt 316’262 Kilometer, 2022 325’060 Kilometer zurück.
Hier Weiterlesen

Untersee und Rhein (URh)

Auf der Erfolgswelle durch die Saison 2023 - Wetter, Wasser und Lust an Schifffahrten führten zum frequenzstärkstem Oktoberergebnis in der URh-Geschichte! Insgesamt zählte die URh in der Saison 2023 insgesamt 330’664 (2022: 285'249) Passagiere. Dies entspricht einem Wachstum von 45'000 Passagieren (plus 16 Prozent) gegenüber dem Vorjahr. Damit werden erstmals die Passagierzahlen aus den Vor-Corona-Jahren erreicht und übertroffen. Zum guten Ergebnis hat auch – abgesehen von 17 Niedrigwasser-Fahrtagen – der ideale Wasserstand im Jahr 2023 beigetragen. Die Motorschiffe der URh legten dabei insgesamt 66'332 (2022: 61'240) Kilometer zurück.
Hier Weiterlesen

Walensee (SBW)

Mit dem Schiff oder ÖV zur Taufe - Die Verschiebung des ehemaligen Motorschiffes Schwyz vom Zuger- zum Walensee war eine Transport-Meisterleistung und zudem spektakuläres Medienereignis. Vorübergehend ist das Schiff im Hafen von Weesen stationiert. Der definitive Standort wird aber der Hafen Unterterzen sein, in dem auch die anderen grossen Einheiten des Schiffsbetriebs während der Ruhezeiten vertäut sind. Das neue Schiff erhält westlich der Personeneinstiegsrampe eine eigene Box. Anfangs dieser Woche begannen die Bauarbeiten. In Weesen sähe man es zwar gerne, wenn das Schiff künftig dort seinen Hauptstandort hätte, so Gemeindepräsident Marcel Benz.
Hier Weiterlesen

Lac Léman (CGN)

Fahrordnung – Die Fahrordnung des Monats März ist erschienen. Das Dampfschiff Rhône wird am 3. März zum letzten Mal die Kurse ab Genf ausführen, bevor es zwei Jahre nach seiner Vollrenovation erstmals einem dreimonatigem Kontrollunterhalt unterzogen wird (zurück im Fahrplan am 17. Juni).
Hier Weiterlesen

DS Waverley (Schottland)

Fahrplan – Auf der Webseite des Raddampfers sind die ersten Fahrpläne aufgeschaltet. Die diesjährige Saison startet am Freitag, 17. Mai und dauert bis am Sonntag, 20. Oktober 2024. Für die ersten Fahrten können auch die Billette online bestellt werden.
Hier Weiterlesen

MS Etzel (Zürichsee)

Geburtstag und Jubiläumsfahrten - 1933 erteilte die Zürcher Dampfbootgesellschaft der Maschinenfabrik Escher Wyss den Auftrag, ein Motorschiff für 200 Personen zu bauen – das erste ihrer Schiffe, das von Anfang an einen Motor hatte und keine umgerüstete «Dampfschwalbe» war. Mit dem neuen Schiff wollte man die Querverbindungen im oberen Seeteil verbessern.
Hier Weiterlesen
An den Anfang scrollen
Suche