Überspringen zu Hauptinhalt

Vierwaldstättersee (SGV)

Fahrplanangebot ab 4. Juli und Maskenpflicht ab 6. Juli 2020 - Die SGV baut die fahrplanmässigen Fahrten ab dem 4. Juli aus. Die SGV hält sich bei ihren Fahrten an die Schutzmassnahmen für den öffentlichen Verkehr und der Gastronomie sowie die Hygienevorschriften des Bundesamtes für Gesundheit (BAG).
Hier Weiterlesen

Zürichsee (ZSG)

Generalversammlung 2020 - Aussergewöhnliche Zeiten erfordern besondere Massnahmen: Aufgrund der Corona-Krise fand die Generalversammlung der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft (ZSG) vom 29. Juni ohne Anwesenheit der Aktionäre in der ZSG-Werft statt. Verwaltungsratspräsident Peter Weber führte durch die statuarische Agenda. Neben dem Geschäftsbericht 2019 war die generelle Statutenänderung im Zusammenhang mit der Umwandlung der Inhaber- in Namenaktien das vorherrschende Thema.
Hier Weiterlesen

Bielersee und Aare (BSG)

Sommerfahrplan – Am 5. Juli startet die Bielersee Schifffahrt endlich in den Sommer. Die Flotte ist seit dem 6. Juni zwar auf der Aare und den drei Juraseen unterwegs, auf den Schiffen konnten bisher jedoch keine Events stattfinden. Der Auftakt zu einem abwechslungsreichen Programm findet mit einem Brunch auf dem Solarkatamaran MobiCat statt, ein Klassiker!
Hier Weiterlesen

Bodensee (Fähre Konstanz-Meersburg)

Die neue Fähre ist zu Hause angekommen - Die neue mit Gas betriebene Fähre der Stadtwerke Konstanz ist im Rohbau fertig. Der weitere Ausbau findet auf dem Fähre-Gelände in Konstanz-Staad statt. Das Schiff wurde am Freitag, 26. Juni, von der Werft in Fussach nach Staad, ihren künftigen Heimathafen, geschleppt.
Hier Weiterlesen

Lac Léman (CGN)

Was lange währt – Endlich ist er eingetroffen! Am 25. Juni ist in der Lausanner Werft der neue Kessel für das Dampfschiff Rhône eingetroffen. Bedingt durch den Corona-Virus und die Schliessung der Grenzen traf dieser verspätet in der Westschweiz ein (siehe auch DZ 201).
Hier Weiterlesen

Greifensee (SGG)

Umrüstung auf Elektroantrieb - Die Schifffahrts-Genossenschaft Greifensee (SGG) plant, das Motorschiff Heimat auf Elektroantrieb umzurüsten. Massgebend für die Umrüstung sind die Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie, die in Zusammenarbeit mit der Shiptec AG, Luzern, erstellt wird sowie die Finanzierung des Projektes.
Hier Weiterlesen
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche