Überspringen zu Hauptinhalt

Eine kaiserliche Schiffsfamilie
In den Jahren 1885-1892 stellten die k. k. österreichischen Staatsbahnen drei schmucke Halbsalonschiffe in Dienst, die sogenannten «Kaiserschiffe».

Die Mondsee Schifffahrt – Revue zum 150-jährigen Jubiläum
Der Beitrag beleuchtet die verkehrstechnisch spannende Erschliessung und Entwicklung am drittgrössten See des Salzkammergutes, von denen heute wenig übriggeblieben ist.

Zwischen Bangen und Hoffen
Die «Rhône» dampft wieder über den Lac Leman! Nach fast drei Jahren kehrt der Dampfer, komplett renoviert und bekesselt auf den See zurück.

1962 kommt das MS Bubenberg – die BLS «geht mit der Konjunktur»
Die Dampferzeitung wurde zur Erhaltung der Dampfer ins Leben gerufen, die als Zeugen einer grossen Epoche der Schifffahrt in der Schweiz galten. Inzwischen sind die Motorschiffe, die für eine andere grosse Epoche der Schifffahrt stehen, fast so alt wie die Dampfer zu der Zeit, als ihre Abstellung drohte.

Das Dampfschiff Bubenberg
In der Ausgabe Nr. 203 vom Juni 2021 wurde berichtet, weshalb in der Zeit um 1870 viele komfortablere und grössere Schiffe als zuvor beschafft wurden. Der Thunersee machte dabei keine Ausnahme.

Das erste Schweizer Grossmotorschiff wird 70
Am 5. April 1952 teilte der schnittige, von zwei Sulzer-Dieselmotoren angetriebene Bug der «Linth» das Zürichseewasser zum ersten Mal. Damals säumte eine grosse Menschenmenge das Ufer und bestaunte dieses für damalige Verhältnisse riesige Schiff.

Mit zwei Jahren Verspätung
Das neue Schiff der Köln-Düsseldorfer (KD) geht mit einer Verspätung von zwei Jahren an den Start. Die Verzögerung liegt an der Insolvenz des Schiffbauers in den Niederlanden und an den Auswirkungen der Corona-Pandemie.

Aktuell
Auf diesen Seiten berichten wir über viel Wissenswertes über die Binnenschifffahrt auf Seen- und Flüssen im In- und Ausland.

Fundgrube – DS Lindau Bodensee
In dieser Rubrik werden in kurzer Form Oldtimer-Schiffe anhand von alten Aufnahmen vorgestellt.

Home

An den Anfang scrollen
Suche