Überspringen zu Hauptinhalt

Bodensee (SBS)

Fahrplan bei der SBS - Eine spannende und sehr empfehlenswerte Tour kann mit der Schweizerischen Bodenseeschifffahrt (SBS) genossen werden, jeweils Montag bis Mittwoch in der Hochsaison bis 12. September. Los geht es um 10.15 Uhr mit MS Thurgau (verkehrt in der Regel täglich in den Kursen 7040/7041/7042) zu einer Fahrt ans Baden-Württembergische Ufer nach Langenargen und weiter bis Rorschach.
Hier Weiterlesen

MS J.J. Rousseau (Zürichsee)

Wieder im Einsatz - Vom 26. Juli bis zum 13. August 2021 wird das MS J.J. Rousseau (ex BSG, 1952) wieder fahrplanmässig als Oberseefähre unterwegs sein. Neu ist 2021, dass der neu gebaute Steg «Rapperswil Hochschule» bedient wird. Dieser ist vollständig behindertengerecht gebaut und nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Rapperswil entfernt.
Hier Weiterlesen

Lacs de Neuchâtel et Morat (LNM)

Saisonstart DS Neuchâtel am 17. Juli 2021 - Die Reparatur des Generators ist mittlerweile abgeschlossen und das Stromnetz an Bord funktioniert wieder einwandfrei. Die Verantwortlichen der Trivapor haben sich bei der Firma Shiptec AG für Ihren Sondereinsatz und die zeitnahe Reparatur des Generators bedankt.
Hier Weiterlesen

Zürichsee (ZSG)

Mit dem MS Wädenswil stilvoll über den Zürichsee - Neun Monate lang war das MS Wädenswil in der Werft der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft (ZSG) verschwunden. Mehr als 50 Jahre war die «Wädi» als Kurs- und Erlebnisschiff im Einsatz. Jetzt wurde das Innere des Schiffes für rund 2.5 Millionen Franken generalüberholt. Am 1. Juli kehrt es zurück auf den Zürichsee – schöner, eleganter und moderner und mit einem Hauch von Nostalgie.
Hier Weiterlesen

Bielersee und Aare (BSG)

Hochwasser auf der Aare - Die Abflussmenge im Nidau-Büren-Kanal wird in den nächsten Tagen stark erhöht. Gemäss Rücksprache mit den Behörden stellt die BSG den Schiffsbetrieb zwischen Biel und Grenchen (und umgekehrt) ab Samstag, 26. Juni 2021 ein.
Hier Weiterlesen

Schweizer Seen und Flüsse

Der Bundesrat gibt bekannt - Ab dem 26. Juni 2021 gilt die Maskenpflicht nur noch für den Innenbereich der Schiffe. Auf den Aussendecks ist die Maskenpflicht ab Samstag, 26. Juni 2021 aufgehoben. Im Gastronomie-Bereich sind die Platzbeschränkungen pro Tisch ab dem 26. Juni 2021 aufgehoben. Für den Innenbereich der Restauration werden weiterhin Kontaktdaten erhoben. Bezüglich Tischabständen gilt das Schutzkonzept der Gastro Suisse. Im Schiffs-Restaurant müssen die Gäste bis zum Tisch eine Maske zu tragen.
Hier Weiterlesen
An den Anfang scrollen
Suche