Überspringen zu Hauptinhalt

Vierwaldstättersee (SGV)

Corona-Virus

In enger Absprache mit den Kantonen und Gemeinden sowie basierend auf den Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit wird die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV AG) ihr Fahrplanangebot weiter reduzieren und ab Samstag, 28. März 2020 ganz einstellen.

Fahrplan vom 25. bis 27. März 2020
Ab Mittwoch, 25. März 2020 bis Samstag, 28. März 2020 verkehren nur noch die Morgenkurse 901 bis 904, die Kurse 905 bis 908 fallen aus.
Kurs 901: 06:25 Uhr ab Luzern nach Weggis; Kurs 902: 07:07 Uhr ab Weggis nach Luzern
Kurs 903: 10:12 Uhr ab Luzern nach Beckenried, Kurs 904: 11:32 Uhr ab Beckenried nach Luzern

Gültig ab Samstag, 28. März 2020
Alle Kurse fallen bis auf Weiteres aus. Die Kursschifffahrt ist komplett eingestellt.

Dies gilt bis auf Weiteres. Der geplante Start in den Frühlingsfahrplan am 18. April 2020 wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Das hat zur Folge, dass die Dampfschiffe vorderhand nicht in Betrieb genommen werden. Auch sämtliche kulinarische Schifffahrten sind bis mindestens 30. April 2020 abgesagt. Private oder geschäftliche Veranstaltungen auf den Schiffen finden bis auf Weiteres ebenfalls nicht mehr statt.

Änderungen werden laufend auf der Webseite kommuniziert.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche