Überspringen zu Hauptinhalt

Untersee und Rhein (URh)

Tage der offenen Werft

Die Schifffahrtsgesellschaft für den Untersee und Rhein (URh) öffnet am 28. und 29. März jeweils zwischen 10 Uhr und 16 Uhr die Tore zu ihrer Werft in Schaffhausen. Dabei wird viel Wissenswertes von den Angestellten dem Besucher gezeigt und auch kompetent erklärt. In der Werft befindet sich auch das sich im Umbau befindliche MS Arenenberg; hier werden geführte Rundgänge im Steuerhaus und im Maschinenraum angeboten.

Für jeden Nostalgie-Fan ist es ein Muss: Eine Rundfahrt mit dem Oldtimer-Motorschiff Konstanz (1925) für 5 Franken.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Eine Festwirtschaft lädt zu Speis’ und Trank ein.

Programm der Tage der offenen Werft

Bilder: Der neue Schottel-Propeller wird eingebaut.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche