Überspringen zu Hauptinhalt

Vierwaldstättersee (SGV)

Stapellauf – Am Donnerstag, 13. August 2020 fand, unter völliger Geheimhaltung, der Stapellauf der «Stadt Luzern» statt. Die Revision ist aber noch lange nicht beendet, die Arbeiten finden auf dem schwimmenden Schiff in der Luzerner Werft statt.
Hier Weiterlesen

Lac Léman (CGN)

Werft geschlossen – Die Werft der Genfersee-Schifffahrt (CGN) ist am 20. März wegen dem Corona-Virus geschlossen worden. Die Revision auf dem Motorschiff Léman wird aber noch beendet. Wann und wie die anstehenden Arbeiten beendet werden ist noch unklar.
Hier Weiterlesen

Untersee und Rhein (URh)

Tage der offenen Werft - Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden die Tage der offenen Werft bei der Schweizerischen Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein AG (URh), entgegen unserem Bericht in der gedruckten Ausgabe, DZ 200) in diesem Jahr abgesagt. Die URh hofft die Tage der offenen Werft dann im Jahre 2021 etwa zur gleichen Zeit abhalten zu können.
Hier Weiterlesen

Greifensee (SGG)

Tag der offenen Tür - Aufgrund des aktuellen Veranstaltungsverbots im Zusammenhang mit dem Coronavirus wird der Tag der offenen Tür bei der Schifffahrtsgenossenschaft Greifensee (SGG) auf unbestimmte Zeit verschoben.
Hier Weiterlesen

Untersee und Rhein (URh)

Tage der offenen Werft – Die Schifffahrtsgesellschaft für den Untersee und Rhein (URh) öffnet am 28. und 29. März jeweils zwischen 10 Uhr und 16 Uhr die Tore zu ihrer Werft in Schaffhausen. Dabei wird viel Wissenswertes von den Angestellten dem Besucher gezeigt und auch kompetent erklärt. In der Werft befindet sich auch das sich im Umbau befindliche MS Arenenberg; hier werden geführte Rundgänge im Steuerhaus und im Maschinenraum angeboten.
Hier Weiterlesen

Greifensee (SGG)

Einwasserung der Motorschiffe Stadt Uster und David Herrliberger in Maur - Die Revisions- und Reparaturarbeiten an den Motorschiffen Stadt Uster und David Herrliberger schreiten zügig voran und können früher als erwartet abgeschlossen werden. Dieser Umstand ist nebst den externen und internen Spezialisten rund fünfzig freiwilligen Helferinnen und Helfern zu verdanken, die seit dem 5. Februar 2020 tatkräftig und in Fronarbeit mitgewirkt haben, die Schiffe wieder auf Vordermann zu bringen.
Hier Weiterlesen

Hotelschifffahrt

Boom – Die Hotelschifffahrt auf Europas Flüssen boomt! Wegen den günstigeren Anschaffungskosten werden diese neuen Schiffe in Osteuropa gebaut und dann auf dem Flussweg in ihre Einsatzorte gebracht.
Hier Weiterlesen

Vierwaldstättersee (SGV)

DS Stadt Luzern in Revision – Das Flaggschiff des Vierwaldstättersees wird bekanntlicherweise einer umfassenden Sanierung unterzogen. Dabei musste auch das Zylinder Mittelstück neu gegossen werden (die DZ berichtete in der Ausgabe 199 darüber). Das neue Mittelstück wurde nun von der Firma Stadler Stahlguss in Biel nach Luzern geliefert und sofort im Maschinenraum platziert.
Hier Weiterlesen

Thuner- und Brienzersee (BLS)

Medienmitteilung der BLS vom Freitag 14. Februar 2020 - Die BLS fokussiert sich künftig auf die Kursschifffahrt, verkleinert ihre Flotte und weitet das Angebot im Winter auf dem Thuner- und Brienzersee aus. Um die Schifffahrt künftig kostendeckend zu betreiben, beabsichtigt die BLS AG die Gründung einer Tochtergesellschaft.
Hier Weiterlesen
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche