Überspringen zu Hauptinhalt

Zürichsee (ZSG)

Generalversammlung der ZSG

Der Rückblick auf das Geschäftsjahr 2021, die Nachhaltigkeitsstrategie, die neuen Impulse in der Zürichsee-Gastronomie und die elektrobetriebenen Limmatboote waren Thema der 131. Ordentlichen Generalversammlung der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft (ZSG). Diese fand am 27. Juni 2022 statt. Die Aktionäre genehmigten Geschäftsbericht und Jahresrechnung 2021 sowie die Verwendung des Bilanzgewinns. Zum Abschluss stand eine Rundfahrt mit dem 113-jährigen Raddampfer Stadt Zürich auf dem Programm.

Foto: Das neue Limmatschiff auf einer Probefahrt.

Medienmitteilung

An den Anfang scrollen
Suche