Überspringen zu Hauptinhalt

Dezember 2018

Die «Major Davel» wurde am 13. September 1892 in Betrieb genommen. Sie erhielt den Namen nach einem waadtländischen Patrioten, der…

November 2018

Im Jahr 1888 bestellte die Vereinigte Dampfschifffahrts-Gesellschaft für den Thuner- und Brienzersee bei Escher Wyss in Zürich zum Preis von…

Oktober 2018

1871 bestellt die neu gegründete Salon-Dampfschifffahrts-Gesellschaft des Vierwaldstättersees bei Escher Wyss in Zürich zwei Raddampfer. Erstellt werden die beiden auf…

September 2018

Im Herbst 1863 verlegte die Nordostbahn (NOB) ihre vier in Schaffhausen stationierten Raddampfer nach Romanshorn. Die Munotstadt war nach zwölf…

August 2018

Am 23. September 1910 wurde für das Dampfschiff Lützelau die Betriebsbewilligung ausgestellt. Es war zugelassen für 120 Passagiere und eine…

Juli 2018

Erst 1911 kam mit der «Stadt Biel» der erste Bielersee-Raddampfer zum Einsatz. Zuvor erreichten zeitweise Dampfschiffe vom Neuenburgersee aus die…

Juni 2018

Am 10. Dezember 1855 konstituierte sich in Lugano die «Società di navigazione a vapore sul Ceresio», die über ein Aktienkapital…

Mai 2018

1887 stellen die österreichischen Staatsbahnen ihren zweiten Halbsalondampfer Kaiserin Elisabeth in Dienst. 1905 läuft das Schiff beim Lindauer Hafen auf…

April 2018

Escher Wyss in Zürich erbaut 1863 den kleinen Schraubendampfer Brünig (I) für die Knörr’sche- und die Postdampfschiffgesellschaft. Die offizielle Inbetriebnahme…

März 2018

Elf Jahre nach dem ersten bayerischen Halbsalonschiff, dem DS Wittelsbach, nimmt 1890 das Dampfschiff Prinz Regent, als zweiter bayerischer Halbsalondampfer…

Januar 2018

Zur Erweiterung ihrer Bodensee-Flotte bestellen die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) im Jahr 1903 ein Halbsalonschiff bei Escher Wyss in Zürich. Am…

Februar 2018

Von einem aufmerksamen Leser und Kenner der Schifffahrt auf dem Genfersee erhielten wir folgende Korrektur zu unserer Meldung einer Havarie…

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche