Überspringen zu Hauptinhalt

Untersee und Rhein (URh)

Einschränkungen im Schiffsverkehr ab Freitag, 23. April 2021

Infolge des tiefen Wasserstandes auf dem Rhein verkehren ab Freitag, 23. April 2021 bis auf Weiteres keine Schiffe auf der Teilstrecke Diessenhofen – Stein am Rhein und Gegenrichtung. Die URh empfiehlt den Gästen für diese Strecke die Bahnverbindungen zu nutzen.

Während zwischen Stein am Rhein und Kreuzlingen das Angebot gemäss Fahrplan angeboten werden kann, kommen zwischen Schaffhausen und Diessenhofen Rundkurse zum Einsatz. Bis an Pfingsten verkehren die Kursschiffe der URh immer donnerstags bis sonntags und können aktuell nur die Schweizer Landestellen und Büsingen bedienen.

Medienmitteilung

Fahrplan bis auf Weiteres

An den Anfang scrollen
Suche