Überspringen zu Hauptinhalt

Ägerisee (AeS)

Überraschungsgast auf dem Ägerisee

Auf der Extrafahrt «Gwärbschiff meet & greet» vom 10. September war als Überraschungsgast Schwingerkönig Christian Stucki zugegen.

Eingeladen wurde er durch den «Ägeritaler» bereits im Frühsommer. Martin Hofstetter, Redaktionsleiter der Zeitschrift «Ägeritaler» hatte einen guten Riecher, als er im Juni den Berner Schwinger Stucki für eine Teilnahme am «Gwärbschiff meet & greet» anfragte. Stucki sollte den über sechzig Gästen des lokalen Gewerbes einen Einblick in den Volkssport Schwingen gewähren. Wer hätte damals gedacht, dass damit der Schwingerkönig persönlich eingeladen wird?

Als Ehrenmann nahm Stucki Chrigu seinen langen geplanten Besuch auch als neu gekürter König war. Der Hüne wurde durch die Schiffscrew in der Kapitänskabine versteckt, bis alle Gäste an Bord waren. Auf See trat der Überraschungsgast in Erscheinung und wurde mit viel Beifall begrüsst. Stucki Christian begeisterte die regionalen Gewerbler, unter denen zahlreiche Schwingfans anwesend waren, mit lebhaften Geschichten aus dem Schwingsport.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche