Überspringen zu Hauptinhalt

Greifensee (SGG)

Start und Absage

Während die Schifffahrts-Genossenschaft ihren Betrieb wieder aufnehmen kann, wird das älteste Dampfschiff der Schweiz, die «Greif» in diesem Jahr nicht eingesetzt. Den Grund dazu liefert, auch hier, das Corona-Virus. Der Schraubendampfer sei einfach zu klein für die Abstandsregelungen einzuhalten, so der Stiftungsrat.

Die Schifffahrts-Genossenschaft Greifensee (SGG) nimmt am Sonntag,
7. Juni 2020 ihren Rundfahrtenbetrieb wieder auf und eröffnet gleichzeitig mit einer Frühstücksfahrt die Sommersaison der kulinarischen Fahrten auf dem Greifensee.

Die abwechslungsreichen und stimmungsvollen Rundfahrten im grössten Naturschutzgebiet des Kantons Zürich finden in den kommenden Wochen im Rahmen eines angepassten Fahrplans statt.

Medienmitteilung mit Fahrplan

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche