Überspringen zu Hauptinhalt

Lacs de Neuchâtel et Morat (LNM)

Seit dem 18. Mai verkehrt die LNM nach Sommerfahrplan

Für die Dampferfreunde ist dies ein besonderes Jahr, läuft doch das DS Neuchâtel jeden Samstag um 11.40 Uhr zu einer Zweiseenfahrt von Neuchâtel nach Biel und zurück aus.

Das in der Regel für diese Kurse eingesetzte Motorschiff Ville d’Yverdon verkehrt dann jeweils zwei Mal von Murten nach Neuenburg und zurück mit einem nachmittäglichen Abstecher zum Südufer.

Kaum mehr im Kursverkehr anzutreffen ist die 1939 in Dienst gestellte MS Cygne.

Da am 3. Juni (einem Montag!) gleich drei grosse Schiffe vermietet waren, verkehrte das Schiff an diesem Tag nach Murten um dort drei Rundfahrten (mit Mittagessen an Bord) auszuführen und abends wieder zurück nach Neuchâtel zu fahren.

Foto
MS Cygne erreicht am 3. Juni als Kurs 61 St. Blaise.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche