Überspringen zu Hauptinhalt

Donau (Blue Danube Wien und MS Mozart)

Schiffszuwachs bei der Blue Danube Wien

Mit dem Jahresende 2020 kam das MS Kaiserin Elisabeth (ex «Rheinkönigin» von der Donau Touristik GmbH Linz) zur Blue Danube in Wien. In der Werft der ÖSWAG in Linz wurde das Schiff auf der Helling auf das Design der Blue Danube umgestrichen. Ausserdem wurde bei geöffneter Bordwand ein neuer grösserer Fäkalientank eingebaut. Der Name bleibt gleich, der wird aber in Wien neu angebracht.

Am 10. Dezember 2020 verliess es die ÖSWAG-Werft nur mit dem Namen Kaiserin. Am Heck ist der volle Name mit neuem Eigner zu sehen. Die offizielle Schiffsvorstellung erfolgt vor Saisonbeginn 2021 im Zuge der Feier «25 Jahre Blue Danube Wien».

Bei der Donau Touristik Linz war das Schiff von Mitte März 2010 bis zur Saison 2020 im Einsatz. Die «Kaiserin Elisabeth» war in diesem Jahr auf Grund von Covid19 kaum in Fahrt.

Die Bilder stammen vom 19. November (Helling) und vom 10. Dezember kurz vor der Abfahrt nach Wien.

Flusskreuzfahrtsschiff Crystal Mozart

Das Flusskreuzfahrtsschiff Crystal Mozart fuhr am 11. Dezember 2020 Runden zwischen der ÖSWAG-Werft in Linz und dem Stauraum zwischen den Schleusen Ottensheim und Abwinden und wieder zurück zum Quai der ÖSWAG. Zweck dieser Rundfahrt war, dass nach neun Monaten Stillstand die Motoren wieder in Bewegung kamen und richtig warm liefen. Das Bild zeigt die «Crystal Mozart» am 11. Dezember 2020 in Linz zu Berg.

Bildbericht von Otto Steindl

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche