Überspringen zu Hauptinhalt

November 2019

DS Jura (1879-1905) – Lac Léman
1879 wird das Dampfschiff Jura, als Weiterentwicklung des Typs Mouettes und Cygne, in Betrieb genommen. Der Halbsalondampfer ist von der Firma Escher Wyss in Zürich gebaut worden und besitzt eine stehende oszillierende 2-Zylinder Nassdampfverbundanlage. Die «Jura» kann 300 Personen befördern, die Länge über alles beträgt 41.30 Meter, die Breite über alles ist 10.50 Meter.

Foto: Die «Jura» ist hier im Ursprungszustand zu sehen (ca. 1885).

Nach der Explosion der Kessel auf dem Raddampfer Mont-Blanc werden 1893 die Kessel der «Jura» überprüft und als schadhaft befunden. Mit reduziertem Druck darf der Raddampfer jedoch weiterhin verkehren. 1895 werden fast neue Kessel, stammend von der Dampfyacht St-Frusquin, eingebaut. Die bisherigen Kessel der «Jura» werden revidiert und auf dem Genfersee-Dampfer Chillon eingebaut.

Foto: Wunderschöne Winteraufnahme im Genfer Seebecken (Winter 1891/1892).

1897/1898 bekommt die «Jura» eine grosse Maschinenrevision, der Kolben muss dabei ersetzt werden. 1900 müssen einzelne Schalenbleche ersetzt werden, die Kesselfundamente werden verbessert, in den Kesseln sind die Röhren ersetzt worden. Gleichzeitig erhält das Dampfschiff Jura neue Schaufelräder mit einem besseren Wirkungsgrad.

Foto: Ansichtskarte, abgestempelt am 24. Dezember 1898. Das Schiff befindet sich ebenfalls in Genf an der heutigen Anlegestelle Jardin Anglais.

Zu Beginn des Jahres 1905 wird die «Jura» wegen des schlechten Allgemeinzustandes stillgelegt. Da der Aufwand für eine umfassende Reparatur als zu hoch erscheint, das Schiff mit einer Tragkraft von 300 Personen eher klein ist und ein umfangreiches Flottenerweiterungs-Programm im Gange ist, wird auf eine Instandstellung verzichtet. Ende 1905 wird die «Jura» aus der Flottenliste gestrichen und an die Schifffahrtsgesellschaft «Ariana» auf den Comersee verkauft.

Foto: Ansichtskarte, abgestempelt 1903. Die «Jura» befindet sich in der Lausanner Werft.

Bilder der vorherigen Monate

November 2019

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche