Überspringen zu Hauptinhalt

Zürichsee (ZSG)

Generalversammlung 2020

Aussergewöhnliche Zeiten erfordern besondere Massnahmen: Aufgrund der Corona-Krise fand die Generalversammlung der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft (ZSG) vom 29. Juni ohne Anwesenheit der Aktionäre in der ZSG-Werft statt. Verwaltungsratspräsident Peter Weber führte durch die statuarische Agenda. Neben dem Geschäftsbericht 2019 war die generelle Statutenänderung im Zusammenhang mit der Umwandlung der Inhaber- in Namenaktien das vorherrschende Thema.

Die vollständige Medienmitteilung finden Sie hier.

Der Geschäftsbericht 2019 ist unter www.zsg.ch/gb2019 ersichtlich.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche