Überspringen zu Hauptinhalt

Bodensee (SBS)

Fahrplan bei der SBS

Eine spannende und sehr empfehlenswerte Tour kann mit der Schweizerischen Bodenseeschifffahrt (SBS) genossen werden, jeweils Montag bis Mittwoch in der Hochsaison bis 12. September.

Los geht es um 10.15 Uhr mit MS Thurgau (verkehrt in der Regel täglich in den Kursen 7040/7041/7042) zu einer Fahrt ans Baden-Württembergische Ufer nach Langenargen und weiter bis Rorschach.

Dann erfolgt ein direkter Umstieg auf das MS Rhynegg zu einer idyllischen Fahrt in den alten Rhein um 11.50 Uhr bis Rheineck und zurück.

Zurück in Rorschach erwartet der Oldtimer «Zürich» (der Schwerarbeiter der SBS-Flotte, in der Regel täglich auf den Kursen 7011/7012 312/305 306/313 und 7013 unterwegs von 8.55 Uhr bis 20.13 Uhr) seine Gäste zu einer Rundfahrt nach Bayern bis Lindau und zurück, Abfahrt um 14.50 Uhr.

Um 17.10 Uhr geht es ab Rorschach zurück mit MS Rhyspitz über Horn und Arbon nach Romanshorn wo das Schiff um kurz nach 18 Uhr eintrifft.

Kaum eine Rundfahrt zeigt wohl die Vielfalt des Bodensees besser.

An den Anfang scrollen
Suche