Überspringen zu Hauptinhalt

Vierwaldstättersee (SGV)

DS Stadt Luzern in Revision

Das Flaggschiff des Vierwaldstättersees wird bekanntlicherweise einer umfassenden Sanierung unterzogen. Dabei musste auch das Zylinder Mittelstück neu gegossen werden (die DZ berichtete in der Ausgabe 199 darüber). Das neue Mittelstück wurde nun von der Firma Stadler Stahlguss in Biel nach Luzern geliefert und sofort im Maschinenraum platziert.

«Schiller»-Maschinist Sandro Cattaneo war dabei und fotografierte das neue Zylinder Mittelstück.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche