Überspringen zu Hauptinhalt

Elbe (Weisse Flotte Sachsen, Dresden)

Die Proben sind in vollem Gange

Noch wenige Tage, bis Kapitän Nemo die Gäste, bis zum 9. Oktober 2022 täglich, für einen extravaganten Abend mit dem Dampfer zur Oper auf die Werft Laubegast entführt. Die Proben für die unterseeische Revue «Kapitän Nemo -20.000 Noten unter dem Meer» laufen auf Hochtouren. Ausgestattet mit fantastischen Kostümen verleiht das Ensemble der Serkowitzer Volksoper ihrer Version des Jules Verne Klassikers den letzten Schliff.

Pressemitteilung

An den Anfang scrollen
Suche