Überspringen zu Hauptinhalt

Schweizerisches Nationalmuseum

Das verbindende Element: Fähren in der Schweiz

Fähren verbinden zwei Ufer miteinander. In einer Zeit, als Brücken in der Schweiz noch rar waren, erfüllten sie eine wichtige Transportfunktion. Nicht nur Waren, Tiere und Menschen wurden mit Fähren ans andere Ufer gebracht, sondern auch ganze Eisenbahnwaggons auf ihnen verschifft.

Ein Einblick in ein wenig bekanntes Kapitel der Verkehrsgeschichte zeigt uns der Blog des Schweizerischen Nationalmuseums.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche