Überspringen zu Hauptinhalt

Oberitalienische Seen

Coronavirus - Das Corona Virus wütet zurzeit vor allem in Italien. Ab Donnerstag, 12. März 2020 steht die Schifffahrt in Oberitalien, auf den drei grossen Seen (Lago Maggiore, Lago di Como und Lago di Garda), still. Einzig auf dem Lago Maggiore verkehren einzelne Verbindungen. Diese Massnahmen sind sicher bis anfangs April, teilweise bis auf Weiteres, in Kraft.
Hier Weiterlesen

Lago di Garda (NLG)

Einsatz des Radschiffes Italia - In der laufenden Sommerfahrplanperiode wird das Radmotorschiff Zanardelli, wegen Revisionsarbeiten nicht eingesetzt. Vorgesehen war ein Einsatz ab Juli 2019. Gemäss einer aktuellen Mitteilung der Direktion kann dieser Termin nicht eingehalten werden.
Hier Weiterlesen
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche