Überspringen zu Hauptinhalt

Zürichsee (ZSG)

Schlussbericht zum Unfall mit MS Albis - Fünf Jahre nach der Kollision des Motorschiffes Albis mit dem Schiffsanlegesteg in Küsnacht hat die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) ihren Schlussbericht veröffentlicht. Aus diesem geht hervor, dass die Unfallursache nicht abschliessend geklärt werden konnte. Ungeachtet dessen hat die Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft (ZSG) ihr Ausbildungs- und Sicherheitskonzept umfassend überarbeitet.
Hier Weiterlesen

Lago di Lugano (SNL)

Einweihung – Am 14. September 2021 konnte das, auf einen reinen Elektroantrieb umgebaute, Motorschiff Ceresio (Baujahr 1931) wieder in Betrieb genommen werden. Zahlreiche Gäste aus dem In- und Ausland nahmen an der gelungenen Feier in Lugano teil. sichtlich bewegte Verwaltungsratspräsident der Società Navigazione del Lago di Lugano SA (SNL), Agostino Ferrazzini, gibt dem Tessiner Fernsehen (RSI) Auskunft über den gelungenen Umbau der «Ceresio».
Hier Weiterlesen

Untersee und Rhein (URh)

Beliebte Vogelschau-Fahrten finden wieder statt - Im September und Oktober 2021 starten die wöchentlichen Vogelschau-Fahrten auf den Kursschiffen der Schweizerischen Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) wieder. Die beliebten Führungsfahrten auf dem Streckenabschnitt zwischen Kreuzlingen/Konstanz und der Insel Reichenau haben jährlich über 300 Personen begeistert. Von Experten des Thurgauer Vogelschutzes erfahren Interessierte alles über die Wasservogel-Population auf dem Seerhein, im Ermatinger-Becken und am Wollmatinger Ried.
Hier Weiterlesen
An den Anfang scrollen
Suche