Skip to content

Lac Léman (CGN)

MS Italie fällt eine Woche länger aus - Vom Dienstag, 16. August bis Montag, 29. August 2022 fällt das MS Italie wegen einer Panne aus. Die «Italie» wird auf der «Riviera Tour» durch das MS Henry Dunant ersetzt Kurse (902-503-504-505-506-507-508-907). Die Kurse der «Lavaux Tour» (901-802–803-804-805-806-807-906) werden mit dem MS Morges ohne Gastronomie-Service durchgeführt.
Hier Weiterlesen

Lac Léman (CGN)

MS Italie - Vom Dienstag, 16. August bis Sonntag, 21. August 2022 fällt das MS Italie wegen einer Panne aus. Die «Italie» wird auf der «Riviera Tour» durch das MS Henry Dunant ersetzt Kurse (902-503-504-505-506-507-508-907). Die Kurse der «Lavaux Tour» (901-802--803-804-805-806-807-906) werden mit dem MS Morges ohne Gastronomie-Service durchgeführt.
Hier Weiterlesen

Lac Léman (CGN)

Fahrordnung – Bereits ist auch die aktualisierte Fahrordnung des Monats September 2022 erschienen. Ab dem 5. September gilt auf dem Lac Léman der Herbstfahrplan. Hier gilt es zu beachten, dass die Dampf- und Motorschiffe anders eingesetzt sind als in der DZ 208 (März 2022) veröffentlicht.
Hier Weiterlesen

Lago di Como

Einsätze der älteren Motorschiffe in der Sommerfahrplanperiode 2022
MS Milano keine Fahreinsätze bis Ende Sommerfahrplan 2022
MS A. Volta täglich Kurse 12/45
MS A. Manzoni täglich Kurse 23 /32/49
MS Ninfea* täglich Kurse 584/585/586/587/588/589
Hier Weiterlesen

Bodensee (SBS)

Tiefer Wasserspiegel im Alten Rhein - Der Wasserspiegel des Bodensees ist unter die Grenze von 340 cm (im Hafen in Konstanz) gefallen. Aus diesem Grund ist der Alten Rhein für die Schiffe der Schweizerischen Bodensee-Schifffahrt (SBS) nicht mehr befahrbar und die Kurse Rorschach – Rheineck müssen ab Dienstag, 19. Juli 2022 bis auf weiteres ausgesetzt werden.
Hier Weiterlesen

Donau (Passau)

Rückbau – Mit der «Anton Bruckner» verschwindet ein berühmter Name von der Donau. Zurzeit wird das Motorschiff der Passauer Donaureederei Wurm + Noé «Anton Bruckner» in der Schiffswerft Linz (ÖSWAG) verschrottet. Das 1976 in Regensburg erbaute Schiff trug bis 2014 den Namen Bavaria. Es war jahrelang zwischen Passau, Linz und Wien im Einsatz. Bei Sonderfahrten gelangte es aber auch bis Regensburg. 600 Fahrgäste fanden an Bord Platz. Auf dem Bild ist das Schiff am Quai der ÖSWAG, wo es in den Innenräumen ausgeschlachtet wird. In Kürze kommt es an Land und wird dann Hochofengerecht zerschnitten.
Hier Weiterlesen

Untersee und Rhein (URh)

Schwierige Lage bei der URh - Der trockene Winter und März liessen den Pegelstand nie richtig ansteigen. Seit Mitte Juni fällt der Rheinpegel kontinuierlich. Infolge des zu tiefen Wasserstandes im Rhein verkehren ab Freitag, 15. Juli 2022 bis auf weiteres keine Schiffe auf der Teilstrecke Diessenhofen - Stein am Rhein und in der Gegenrichtung. Alle Landestellen bleiben bedient. Die URh empfiehlt den Gästen für die unterbrochene Strecke auf die Bahn umzusteigen.
Hier Weiterlesen

Lac Léman (CGN)

Fahrordnung – Nun ist die aktualisierte Fahrordnung für den Lac Léman erschienen. Ab dem Samstag, den 9. Juli ist auch die «Rhône» für den täglichen Einsatz vorgesehen. Damit sind alle sieben Radschiffe zusammen im fahrplanmässigen Dienst eingeteilt.
Hier Weiterlesen

Bielersee (BSG)

Sonderausstellung «Die BSG einst und jetzt» - Nachdem bereits früher Dampfschiffe von Vorgängerfirmen auf dem Bielersee und der Aare verkehrten, entstand im Jahr 1887 in Erlach die Dampfschiffgesellschaft Union. 1930 verlegte sie ihren Sitz nach Biel. Seit 1966 firmiert sie als Bielersee-Schifffahrts-Gesellschaft (BSG).
Hier Weiterlesen
An den Anfang scrollen
Suche