Überspringen zu Hauptinhalt

Lago di Como (DS Patria)

DS Patria - Im Spätherbst 2022 fanden in der Provinz Como Wahlen statt und der bisherige Präsident Fiorenzo Bongiasca wurde in seinem Amt bestätigt. In einer Art Regierungserklärung am 28. November 2022 hat er klar betont: «Salverò il Patria» - auf Deutsch - «ich werde DS Patria retten». Er beliess es nicht nur bei dieser Aussage, sondern liess die letzten rund vier Jahre Revue passieren: Nach der öffentlichen Ausschreibung des Betriebes des Schiffes, welches sich nach wie vor im Eigentum der Provinzverwaltung Como befindet, wurde einem Konsortium 2019 der Zuschlag erteilt (die Dampferzeitung hat letztes Jahr ausführlich darüber berichtet).
Hier Weiterlesen
An den Anfang scrollen
Suche