Überspringen zu Hauptinhalt

Zürichsee (Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft, ZSG)

Ausfall vom DS Stadt Zürich

Das DS Stadt Zürich wird in der laufenden Saison nicht eingesetzt. Durch eine eingetretene Lieferverzögerung bei der steuerbordseitigen Radwelle fällte die ZSG diese Entscheidung. Das notwendige Bauteil wird voraussichtlich erst im Juli oder August in Zürich eintreffen.

In der Hochsaison fehlen allerdings die personellen Ressourcen für den Einbau. Die Maschinisten werden im Sommer jeweils im nautischen Dienst eingesetzt, wie alle anderen ZSG-Mitarbeiter auch. Die ZSG hat deshalb entschieden das DS Stadt Zürich erst im kommenden Jahr wieder einzusetzen und die Neuanfertigung des hochdruckseitigen Kolbenschiebers, die geplante Arbeit des nächsten Jahres, auch gleich vorzuziehen. Damit dürfte der ältere der beiden Zürichsee-Dampfer dafür im nächsten Jahr mit einer frisch revidierten Maschinenanlage wieder im Fahrplaneinsatz zur Verfügung stehen.

Einsätze aller anderen ZSG-Schiffe

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche