Überspringen zu Hauptinhalt

Lac Léman (CGN)

Ausfall MS Italie

Am Montag, 5. August erlitt das dieselelektrische Motorschiff Italie eine Havarie. Die neue Achse, erbaut 2016, ist gebrochen. Aus Anlass dieses Achsbruches wird die «Italie» bis Ende Saison ausser Dienst gestellt.

Ab Dienstag, 13. August 2019 wird das Radschiff Vevey die Kurse der «Italie» im Haut-Lac bis zum Saisonschluss am 20. Oktober übernehmen. Die Kurse der «Vevey» von Lausanne nach Genève und zurück übernimmt ein Motorschiff. Die revidierte Fahrordnung zeigt auch auf, dass das Motorschiff Lausanne vermehrt Kursfahrten übernimmt!

Die Fahrordnung des Monats September werden wir, sobald wir diese haben, an dieser Stelle veröffentlichen.

Fahrordnung August

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche