Überspringen zu Hauptinhalt

Vierwaldstättersee (SGV)

Das MS Mythen wird ausrangiert - Im Dezember 2020 wird das MS Mythen nach fast neunzig Jahren auf dem See und rund 2.5 Millionen Fahrkilometern ausser Betrieb genommen – das Schiff ist technisch veraltet, entspricht nicht mehr den heutigen Kundenbedürfnissen und transportiert lediglich 0.7% des jährlichen Passagieraufkommens der SGV.
Hier Weiterlesen

Schweizerisches Nationalmuseum

Das verbindende Element: Fähren in der Schweiz - Fähren verbinden zwei Ufer miteinander. In einer Zeit, als Brücken in der Schweiz noch rar waren, erfüllten sie eine wichtige Transportfunktion. Nicht nur Waren, Tiere und Menschen wurden mit Fähren ans andere Ufer gebracht, sondern auch ganze Eisenbahnwaggons auf ihnen verschifft.
Hier Weiterlesen

Vierwaldstättersee (SGV)

Station Vitznau geschlossen - Vom Montag, 27. bis und mit Freitag, 31. Januar 2020 bleibt die Station Vitznau wegen Unterhaltsarbeiten für jeglichen Schiffsverkehr gesperrt. In dieser Zeit verkehrt zwischen Weggis (Schiffsstation) und Vitznau (Buswendeplatz) ein Busersatz.
Hier Weiterlesen

Zürichsee (ZSG)

Kursspezialität – Auf Vorschlag der Aktion pro Raddampfer haben sich die Verantwortlichen der Zürichsee Schifffahrt bereit erklärt im Sommerfahrplan das Dampfschiff Stadt Rapperswil an vier Abenden auf der «Sonnenuntergangsfahrt» einzusetzen.
Hier Weiterlesen

Fachgruppe Elbeschiffahrt Dresden

100. Fahrgast Herzlich Willkommen - Den 100. Fahrgast für die exklusive Dampferfahrt «Auf den Spuren unserer Vorfahren» am 6./7. Juni 2020 von Königstein ins böhmische Litomerice und zurück nach Dresden konnten heute die Geschäftsführerin der Sächsischen Dampfschiffahrt, Karin Hildebrand, der Vorsitzende der Fachgruppe Elbeschiffahrt Dresden, Lars Funke, und Veranstalter Michael Hillmann begrüssen.
Hier Weiterlesen

Untersee und Rhein (URh)

Neumotorisierung MS Arenenberg im Zeitplan - Am 16. Januar 2020 wurden die neuen Schottel-Ruderpropeller eingesetzt, damit kann die Fertigstellung des Maschinenraums angegangen werden. Das 1983 erbaute Motorschiff Arenenberg erhält im Winterhalbjahr 2019/2020 eine technische Rund-um-Erneuerung für 1,5 Millionen Schweizer Franken.
Hier Weiterlesen

Donau – Linz

Winterpause im Linzer Hafen - In den Linzer Häfen überwintern zurzeit 42 Donaukreuzfahrtsschiffe, sie teilen sich im Stadthafen, Winterhafen und der ÖSWAG-Lände auf. Diese Zahl ist einmalig, das gab es noch nie.
Hier Weiterlesen
An den Anfang scrollen
Suche