Überspringen zu Hauptinhalt

Untersee und Rhein (URh)

Neumotorisierung MS Arenenberg im Zeitplan - Am 16. Januar 2020 wurden die neuen Schottel-Ruderpropeller eingesetzt, damit kann die Fertigstellung des Maschinenraums angegangen werden. Das 1983 erbaute Motorschiff Arenenberg erhält im Winterhalbjahr 2019/2020 eine technische Rund-um-Erneuerung für 1,5 Millionen Schweizer Franken.
Hier Weiterlesen

Donau – Linz

Winterpause im Linzer Hafen - In den Linzer Häfen überwintern zurzeit 42 Donaukreuzfahrtsschiffe, sie teilen sich im Stadthafen, Winterhafen und der ÖSWAG-Lände auf. Diese Zahl ist einmalig, das gab es noch nie.
Hier Weiterlesen

Schifffahrt

Winter – Die Schifffahrt auf den Schweizer Seen ruht im Winter nicht, mindestens in den Werften läuft der Betrieb auf Hochtouren – wie die Bilder aus der CGN-Werft in Lausanne-Ouchy zeigen.
Hier Weiterlesen

Lac Léman (CGN)

Neue Schiffe – An der heutigen Medienkonferenz auf dem Motorschiff Ville-de-Genève wurde die Öffentlichkeit darüber informiert, welche Firma die neuen Motorschiffe für den Grenzgängerverkehr zwischen Lausanne und Evian-les-Bains produziert.
Hier Weiterlesen

Thunersee (BLS)

Seeabsenkung – Aufgrund einer Seeabsenkung verkehrt das Winterschiff (in der Regel MS Schilthorn) vom 6. Januar bis zum 3. April nur zwischen Hünibach und Neuhaus. Die «Schilthorn» ist während der Nacht in Spiez stationiert, daher gibt es noch zwei interessante Verbindungen von und nach Spiez.
Hier Weiterlesen
An den Anfang scrollen
Suche